Autorennen, ist es nicht gerade ein Sport

Seit Jahrzehnten haben wir gehört, wie Leute darüber debattieren, ob Rennsport ist ein Sport oder nicht. Wie die meisten im Rennsport involviert, habe ich starke hinter meinem Gründe Racing ist ein Sport stand. Immerhin Websters Wörterbuch definiert eine Sportart als „jede Tätigkeit, bei der Athleten gegeneinander antreten.“ Doch angesichts der Tragödie, ich muss mal wieder und stellen meine Haltung. Racing ist nicht nur ein Sport, es ist mehr als das. Es ist der Familie, es Freunde, es ist … Das Leben.

Racing ist eine der wenigen Sportarten, wo Woche für Woche haben Sie die Ehre, oder nicht so sehr, von Wettbewerb mit der gleichen Gruppe von Menschen. Grassroots oder auf Profi-Niveau Sie wissen, Respekt und befreunden Ihre Konkurrenten … bis der Helm wird gezogen bekommen. Die Bruderschaft das schafft zeigt angesichts der Tragödie, wie mit dem jüngsten Verlust von Jason Leffler. Jeder Fahrer kennt die Risiken, die mit Rennsport verbunden. Sie haben dieses Risiko übernommen und gewählt, um Rennsport weiter, nicht für das Geld, denn das ist, was sie lieben … das ist, was sie zu leben.

Die Chancen sind Sie nie einholen Tiger Woods bei Ihrem örtlichen Golfplatz spielen in einem Gerangel, nur weil er ein paar Bälle schlagen wollte. Sie werden nicht auf von Blake Griffin in einem 5 auf 5 Pick-up-Spiel im rec-Center eingetaucht zu werden. Racers sind eine andere Sportler. An jedem Wochenende, man weiß nie, wann man durch die Tore von Ihrem lokalen Short Track, nur weil gehen und sehen einige der besten Handels Farbe NASCAR mit den Einheimischen ….

Wenn Tragödie trifft auf die Renngemeinschaft, alle verbunden fühlt es. Es spielt keine Rolle, wenn Sie Schmutz, Asphalt rasen, als Hobby oder als professioneller er durch alle fühlten. Im Rennsport nichts ist sicher, außer, dass irgendwann werden Sie zerstören. Einige mehr als andere, einige härter als andere, aber wenn Sie es lange genug zu tun, wird es geschehen. Racers betrügen Tod mehr als oft nicht, aber als sie erhebt ihr hässliches Haupt wir alle aufhören zu trauern. Wir nehmen Sie sich Zeit, um für die Familie zu beten, zu umarmen unsere Kinder, und schlagen einen Rest In Peace Aufkleber an der B-Säule. Dann steigen wir alle wieder in den Wagen und uns sagen, es kann nicht zu mir

geschehen. Es ist nicht das Geld geben diesen Treiber, um wieder hinter dem Lenkrad. Einige verbringen jeden letzten Cent, nur um es auf die Strecke zu machen, nicht um das Preisgeld, sondern auch für die Chance, ihr Bild mit dieser schwarz-weiß karierten Flagge. Die Heilige Gral Rennfahrer verbringen ihr Leben jagen. Sie werden von der Aufregung, Adrenalin, die Freundschaften angeheizt, und da … es ist ihr Leben! Das nächste Mal, wenn mir jemand sagt, dass Rennsport ist kein Sport, werde ich meine Rennkappe kippen und höflich erklären, „Du hast recht … es ist größer als das.“


Posted in Fitnessgeräte by with comments disabled.