Ethik im Sport

Im hart umkämpften Sport Umgebung hören wir mehr und mehr über unethisches Verhalten. Sport kann einen großen Einfluss auf das Leben der Menschen haben, die Schaffung der Einheit, die Förderung der Werte und Produkte und Bürgerstolz. Jeder, der im Sport, Sportler, Administratoren, Funktionäre, Trainer und Fans teilnimmt, sollte die persönliche Verantwortung dafür, dass der Sport macht Spaß und fair für alle zu nehmen.

Moral, Werte und Ethik sind mehr als nur Worte, Regeln oder Gesetze. Sie implizieren eine Pflicht oder Aktionen, die Sie ergreifen sollten. Aber sie haben auch bedeuten, dass die Einnahme dieser Aktionen ist „richtig“ oder „gut“. Nicht auf der Bühne in dieser Weise ist „falsch“ oder „schlecht“.

Eines der Probleme der Wahrung der Moral und Werte im Sport ist, dass die Moral und Werte eines Teilnehmers kann sich von anderen unterscheiden. Es ist daher eine Verpflichtung der Trainer, Kapitäne und Führer, Grundsport Moral und Werte, die sie ihren Teams, um zu haften, und dann mit gutem Beispiel voran wollen definieren

Die wichtigsten Werte in sportlichen Ethik sind:. [1999003 ]

o Fairness

o Integrität

o Respekt

o Eigenkapital

Wie Sie andere fühlen sich bestimmt auch Ihre moralischen Sinn. Wenn Sie andere sehr schätzen werden Sie rücksichtsvoll zu sein und spielen mit Mitgefühl und moralischen Sinn. Sie werden den Effekt Ihrer Handlungen auf andere haben und den Spaß des Spiels und alle ist es die Teilnehmer und wollen das tun, was recht und gut ist zu berücksichtigen. Auf der anderen Seite, wenn Sie das Gefühl, dass die Gegner gegen Sie sind, können Sie Empathie für ihre Gefühle fehlen. Sie werden ihren Wert und den Wert nicht erkennen und sich nicht das Gefühl, Mitgefühl für ihr Wohlergehen. Einige Persönlichkeitstypen, vor allem die nicht mehr existierenden, kann Empathie in Frage gestellt werden, und sie haben möglicherweise keine oder nur begrenzte Fähigkeit zur Empathie und möglicherweise eher geneigt, unethisch zu spielen.

Glücklicherweise ist die menschliche Natur im Grunde gut ist und die meisten Leute nicht versuchen, den Punkt auf Kosten der Schädigung oder Deaktivieren anderen Spieler gewinnen

Hier sind einige grundlegende Mieter bei der Wiedergabe von ethisch zu folgen.

1. Ehre sei nicht gehören. Sie können nur genießen es für eine Weile, die wiederum ein anderer, dann ist es.

2. Genießen Sie die Kurve Bälle dass Sport sendet Ihnen. Geben Sie nicht nach einem schlechten Spiel oder Jahreszeit. Behandeln Sie alle Kurvenkugeln als Chancen zu verbessern und zu wachsen.

3. Bleiben Sie positiv und haben positive Selbstgespräche. Schlagen Sie sich nicht bis über jede noch so kleine Fehler.

4. Erfolg im Sport kann nicht gewährleisten, Glück. Zu viele Athleten übernehmen ihr Erfolg als Grundlage für ihre Selbstachtung und nicht ihre Selbstachtung als Grundlage für ihren Erfolg dienen zu dienen.

5. Die Gegner sind nicht böse. Erfolgreiche Athleten keine Zeit und Mühe angreifen anderen oder versuchen zu beweisen, sie sind besser. Sie haben keine Feinde, und sie den Wettbewerb zu respektieren. Legt eure Waffen und spielen in Frieden.

Ethik im Sport ist wichtig. Es bildet die Basis für moralisches Verhalten im Leben und Gemeinschaften. Sie sind nicht in der Lage, jedes Mal zu gewinnen, aber die Art, wie Sie und Ihr Team Griff Niederlage entweder gewinnen Ihren Respekt von anderen Personen oder zu Schäden an anderen Menschen zu tun.


Posted in Fitnessgeräte by with comments disabled.