Hamburg Sehenswertes

Das Venedig des Nordens besitzt Attraktionen, welche von besonderer Bedeutung sind. Der Hafen von Hamburg sowie der Fischmarkt gehören nach der weltweiten Befragung zu den besten 100 Sehenswürdigkeiten. Dazu kommen die Alster, der Kiez, die Speicherstadt & verständlicherweise das Miniatur Wunderland. Einige wird dies vielleicht erstaunen, aber diese Sehenswürdigkeiten besitzen ihren eigenen Touch und sind meines Erachtens berechtigterweise bei den TOP 100 aller Attraktionen.

Abgesehen von meinem Musical-Tick bin ich ebenso ein äußerst großer Fan von Landschaften. Da es allerdings nicht viele Grünanlagen in der Stadt gibt, bin ich äußerst gern an der Binnenalster. Diese liegt direkt im Zentrum der Großstadt. Welche Metropole hat sonst so etwas zu bieten? Für mich persönlich bietet die Alster ziemlich viel. Entweder repräsentiert dieser Ort ein Idyll oder ich kann meine gesamten Aggressionen herauslassen. Einmal entlang der Außenalster wandern und sich so richtig auspowern, ein Tipp für alle. Es bilden sich sehr schöne Ausblicke hierbei. Verständlicherweise ist es ebenfalls sehr entspannend an dem Nachmittag bei gutem Wetter mitsamt den Freunden dort ein Barbecue zu machen und den Abend ausklingen zu lassen. Der Mensch hat dann einen traumhaften Anblick auf das Wasser mit vielen Ruderern. Ich selber muss eingestehen, dass da mein Lieblingsort in der Hansestadt Hamburg ist. Doch kommen wir zu meinem 2. liebsten PLatz: die Elbe.
Welche Stadt hat schon einen Strand aufzuweisen? Exakt, Hamburg. Es ist richtig schön an einem schönen Abend an die Elbe zu fahren und da Shisha zu rauchen wie auch eventuell einige Spiel da zu spielen. Danach abends vermag einer der Sonne dabei zusehen, wie sie am Wasser hinabsinkt. Ein unvergleichlicher Höhepunktmeiner Meinung nach & ich empfehle jedem, einmal da hinzugehen.

Venedig des Nordens ist meiner Meinung nach der schönste Ort Deutschlands. Die Hansestadt besitzt jede Menge Theater, Konzerthallen und Galerien. Weiterhin leben in Hamburg vielmehr als 10.000 selbstständig tätige Artists. Keine Region in Deutschland hat dadurch so etliche Maler wie das Venedig des Nordens.

Hamburg Sehenswertes

Meine Wenigkeit als großer Musicalfan, sollte aber auf alle Fälle das Operettenhaus, die neue Flora & das Hafentheater erwähnen. Die Hansestadt Hamburg ist schließlich die drittgrößte Musicalstadt und zählte 2007 zwei Mil. Musicalbesucher. Hinzustoßen ebenfalls noch zahlreiche kleine Bühnen, wie bspw. das St. Pauli Theater sowie dem Delphi Showpalast, auf welchen meistens nur eigenproduzierte Theateraufführungen & Musicalstücke aufgeführt werden. Ich war noch niemals in New York war allemal eine Bereicherung für mich. Das Musical wurde zwischen 2010 bis August 2012 im Operettenhaus gespielt. Darüber hinaus sollte man definitiv den König der Löwen – welches seit 2001 im Hafentheater, Tarzan – das seit 2008 in der neuen Flora sowie Rocky, das relativ aktuell ist & seit letztem Jahr gezeigt wird.

Meiner Meinung nach ist die Perle des Nordens ohne Wenn und Aber der tollste Ort. Die Hansestadt Hamburg verfügt über etliche historische Fassaden, wie etwa die Außenalster oder die Elbe. Zusätzlich gibt es außerdem sehr viele weitere Sehenswürdigkeiten so zum Beispiel der Stadtpark bzw. der Kiez; eine Pflicht für alle Besucher. Macht euch am Besten selber ein Urteil von Hamburg & reist baldmöglichst zur Hansestadt Hamburg!


Posted in Allgemein and tagged by with comments disabled.