Sport Vielfalt – Die Anwendung hinter der Theorie

Multilaterale Entwicklungs ist eine Theorie, die jungen Athleten fordert in mehreren Sport über ihre Kindheit und Jugend Zeiträume vor, spezialisiert auf eine Teilnahme. Die Grundlage ist, dass vielfältige sportliche Reiz wird dazu dienen, der Jugendlichen „Lager“ oder „Portfolio“ der allgemeinen athletischen Fähigkeiten zu erweitern und zu entwickeln, eine gründliche oder expansive Basis, auf der aufgebaut und schließlich zu spezialisieren. Während die Konzepte sind bekannt und die Forschung unter Berufung Erfolg weitreichende, es ist immer noch nicht angenommen Realität im nordamerikanischen Jugendsport.

Durch die Untersuchung Elite der Leichtathletik, können Sie sicherlich finden Sie die Auswirkungen, die multilateralen Entwicklungs haben können –

Michael Jordan – spielte Baseball und Fußball als Jugend

Dave Winfield – ein Multi-Sport-Phänomen durch die NBA zusätzlich eingezogen zu MLB

Gary Roberts – ein geschätzter NHL-Veteran, spielte Lacrosse auf hohem Niveau als Jugend

Kurt Browning – 4 Mal Weltmeister im Eiskunstlauf war ein begeisterter Hockey und Baseball-Spieler [1.999.003] [1.999.002] Während diese sind nur ein paar Beispiele, die Realität ist, dass Elite der Leichtathletik wird durch Personen, die in mehr als einem Sport als Kinder teilgenommen dominiert. Auf keinen Fall bin ich darauf hindeutet, dass Spitzenleistungen in mehr als ein Sport ist wichtig, sondern auch aktiv in einer Vielzahl von sportlichen Bemühungen, wie Sie wachsen, physiologisch und psychologisch Teilnahme ist der Schlüssel. Diese Gegebenheiten gehen über nur die Entwicklung von guten athletischen Fähigkeiten. In der Tat, eines der Probleme, die ich gestoßen bin und oft erklärt, die Eltern und Trainer in der Jugendbildungsseminare ist, dass es mehr als nur eine körperliche Burn-out mit spezialisierten Sport Bemühungen verbunden.

Die offensichtliche Schlüssel dass die Spezialisierung in einer verringerten Menge an Gesamt athletischen Fähigkeiten, die zwangsläufig ein Hindernis als junge Sportler fällig werden wird zur Folge haben. Meiner Erfahrung nach sind die Athleten mit den unterschiedlichsten sportlichen Geschichte oft besser ausgerüstet zu lernen und Fähigkeiten zu entwickeln, bei den höheren Enden einer bestimmten Sportart einmal Spezialisierung bestimmt wurde. Darüber hinaus, dass aber es gibt auch eine geistige Anregung Komponente, um die sportliche Entwicklung. Wenn Baseball ist ein 12 Monate Sport, zum Beispiel an welchem ​​Punkt wird eine 9-jährige beginnen, Interesse zu verlieren? [1.999.003] [1.999.002] Um diese Frage zu beantworten, nur um den Durchschnitt 9-Jährigen Aufmerksamkeitsspanne überhaupt zu denken. Das ist nicht zu sagen, dass Ihre 9-jährige ist nicht wirklich genießen jede Sekunde Baseball spielen das ganze Jahr über, aber unvermeidlich, wird er ‚genießen‘ das Spiel und „Fokus“ auf sie mehr an bestimmten Punkten und weniger auf andere – das ist, die Art, ein Kind. Es ist in diesen Ausfallzeiten so schlecht und faul Gewohnheiten entwickelt werden können. Die Aufrechterhaltung einer Youngster wirklich erregt und aufgeregt über das Spielen und das Erlernen neuer Fähigkeiten ist eine Schlüsselkomponente, um die sportliche Entwicklung, die sehr oft übersehen wird.

Eine andere übersehen Merkmal warum multilaterale Entwicklungs bleibt die beste Option für junge Menschen ist die taktischen Aspekte mit Sport verbunden. Selbst wenn Ihr Sohn in zahlreichen anderen informellen Formen der sportlichen Reiz in Eingriff kommt, wird er nur, die wirklich mit der Taktik und Spielgeschwindigkeit von Baseball in Frage gestellt. Baseball ist ein notorisch langsam Spiel, vor allem im Jugendbereich. Entwicklung optimaler „Schlagfertigkeit“ und „Spiel smarts“ kann am besten über die Beteiligung durchgeführt werden ist mehrere Sportarten. Mein Punkt ist, dass die Argumente für oder gegen multilaterale Entwicklungs werden in der Regel auf dem physikalischen Spektrums geführt. In Wirklichkeit ist die erfolgreiche Entwicklung eines jungen Athleten ist auch stark durch Elemente wie mentale und emotionale Scharfblick und taktischem (sportlichen) smarts beeinflusst. [1.999.003] [1.999.002] Während die multilateralen Entwicklungs gegen frühe Spezialisierung Debatte neigt dazu, endlos in Nordamerika führen , andere Nationen haben ihre Konzepte angenommen und angewendet seine Auftraggeber, aufgrund sowohl praktische Erfolg sowie die wissenschaftliche Forschung.

Dr. Michael Yessis in seinem wunderbaren Buch „Geheimnisse der sowjetischen Sport & amp; Fitness Training“ bietet diesen Eingang –

„Sport-Wissenschaftler haben festgestellt, dass Sportler von der Teilnahme an anderen als dem, in dem sie sich spezialisieren Sport profitieren.. Auf diese Weise kann die eine breitere Palette von physiologischen Fähigkeiten zu erschließen, sowie die Vorteile einer psychischen Entspannung Ablenkung. Es ist üblich, (Sowjet trainierte Athleten), zum Beispiel, um 20 Minuten des Basketballs als Teil einer Warm-up zu spielen ihrer Tag-zu-Tag Schulungen, (auch wenn sie Ringer). [1.999.003] [1.999.002]. (im Westen), ist die Tendenz zu glauben, dass die Art, wie ein guter Läufer zu werden, zum Beispiel, ist es, laufen, laufen und laufen einige mehr. Die Sowjets jedoch wissen, dass zu bestimmten Zeiten der Ausbildung, es gibt auch andere Sportarten, die verwendet werden können, um zu helfen, einen Läufer schneller und flexibler werden, wodurch die Entwicklung des Allround physikalischen Eigenschaften erforderlich um ein Champion „zu sein.

Die ehemalige Sowjetunion und die anderen Mitglieder des Ostblocks sind nicht die einzigen Nationen, die Entwicklungsprinzipien einhalten. Australien ist vielleicht der beste aktuelle Tag Beispiel für die Macht eines starken, nationalen Entwicklungssystem. Vom Australian Institute of Sport (AIS), einem nationalen Talent Identification Geführte und Entwicklungsprogramm wurde Institut landesweiten und in Verbindung mit Staats- und Territorialregierungen. Die Talent-Suche, wie es genannt wird, ist ein koordiniertes Vorgehen für die sportliches Talent in der australischen Jugendlichen zu suchen. Das Programm wurde entwickelt, um Sport zu identifizieren talentierte Athleten (im Alter von 11 bis 20) und helfen bei der Vorbereitung für Haustiere, nationalen und internationalen Wettbewerb. Junge Athleten werden durch Entwicklungsprogramme, erleichtern ihnen die beste Gelegenheit, um ihre sportlichen Potenzial geführt.

Bei den Olympischen Spielen in Sydney 2000, führen die USA alle Nationen insgesamt Medaillen gewann 199. An vierter Stelle, Australiens Athleten gesammelt 115 Medaillen. [1.999.003] [1.999.002] Mit einer Bevölkerung von 19, 546, 792 Leute, Australien hat 271.280, 551 weniger Menschen als die Vereinigten Staaten. Mit 14 Mal weniger Menschen, nur 84 Medaillen weniger als die Vereinigten Staaten gewann sie. [1.999.003] [1.999.002] Entwicklungsstrategien zu arbeiten. [1.999.003] [1.999.038]


Posted in Fitnessgeräte by with comments disabled.