Verstehen Team Dynamics in Sport

Mit der Athlet DISC, um High Performance Teams erstellen

Sehr gute Teamarbeit geschieht, wenn die auf das Team haben eine Philosophie, die beste Person für das Team nicht die beste Person in der Mannschaft. Oft Athleten konkurrieren brutal gegeneinander an, um auf das Team ausgewählt werden und dann, wenn sie im Team sind, sollen sie das Team an erster Stelle. Das ist ganz eine Abkehr von ihrer bisherigen Denken, wenn sie hatten, für sich selbst zu kämpfen. Allerdings, wenn ihr Denken nicht ändert, dann landen wir mit einem nicht-vereintes Team. Ein Team von Individuen. Ein Team, das ohne Frage, wird fehlschlagen, ihr Bestes zu produzieren, wenn es am wichtigsten ist. Als Trainer, wir können oder nicht haben eine Rolle bei der Auswahl unseres Teams. Manche tun und andere nicht. Unabhängig davon, jeder Trainer, muss das Zusammenspiel von Verhaltensstile / Persönlichkeiten, die ihrer Mannschaft gibt zu verstehen. Dieses Wechselspiel wird als Team Dynamics und nur durch die Beobachtung eines Teams, kann es eine Herausforderung sein, die vielfältige Mischung dieser Stile genau zu verstehen. Vollständig und genau zu verstehen, können Trainer des Athleten DISC und das Team Dynamics Profiling aktivieren. Immerhin scheitern die meisten Teams durch Zusammenstöße von Verhaltensmustern („Auseinandersetzungen Persönlichkeit“). Zusammenstöße, die es geschafft haben könnte hatte der Trainer und Team bewusst von ihnen.

Erstellen Große Teams

Einige Trainer übernehmen jede Gruppe kann automatisch ein Team werden. Einer der größten Gründe, die einzelnen Teams Fehlzündung ist, dass Persönlichkeitsunterschiede werden ignoriert. Kurz gesagt, der für das Team ausgewählt ist wird das Ergebnis beeinflussen. Die besten Ergebnisse erzielen, müssen wir strategisch über die Athleten im Team, was ihre Verhaltensstil ist und was das Ergebnis dieser Verhaltensstile ist bei der Schaffung der Teamdynamik-Profil sein. Mit diesem Wissen Trainer können damit beginnen, wahrscheinlich Teamverhalten und der effektivste Weg, um die Gesamt Team coachen zu verstehen. Coaches können auch sehen, wo Lücken in der Vielfalt des Teams und kann, wenn in der Lage, zu rekrutieren Athleten insbesondere Profile, um diese Lücken zu schließen.

Als Trainer erstellen Sie ein Sportteam und setzen ihr Wissen über die vier Athleten DISC Verhaltensstile sie erheblich die Chancen für den Erfolg des Teams verbessern können. Trainer müssen Sie berücksichtigen, dass es natürliche Verbündete und Gegner unter den Stilen und auch, dass jeder Stil funktioniert am besten bei einer anderen Phase im Lebenszyklus eines Teams. Informationen zur Teamentwicklung Bühnen, wie ein Artikel erscheint in Kürze zu diesem Thema dran bleiben.

Zum Beispiel Interactive Stile (I ist) oft sehen konform Stile (Cs) als übermäßig analytische und Regel gesteuert. Dominant Stile (D) könnte früher sterben, als müssen ständig warten auf die mehr Rücksicht Stil der Steady-Teammitglieder (S). Konform Stile, während oft Dauer Stile erstellt haben Schwierigkeiten zu verstehen, die Interactive Stil mangelnder Konzentration oder der Dominant Stil Ungeduld. Und stetig Stile wünschte nur, alle waren so liebenswürdig und tolerant, wie sie. So, während das Konfliktpotenzial ist immer da, es muss nicht die Realität. Bei der Erstellung eines Teams, denken Sie, wer Sie darauf setzen werden und zu überwachen, wie sie im Laufe der Evolution der Gruppe funktionieren. Auf diese Weise werden Sie nicht nur die bestmögliche Nutzung der Stärken der einzelnen Teammitglieder machen, können Sie dazu beitragen, eine ganze, die viel größer ist als die Summe seiner Teile ist. Entdecken Sie, welche Arten Sie in Ihrem Team haben, ist einfach. Wenn jeder der Ihrem Team, füllen ein Athlet DISC Profil, werden sie auf ein Team Dynamics Diagramm wie unten abgebildet werden.

Besuchen Sie unsere Website, um den Artikel zu diesem Thema finden Sie und zeigen Sie die Dynamics Profil Chart. [ 1999003]

Im Team Dynamics Profil zB ein Trainer kann sehen, dass es zwei verschiedene Prozent Maßnahmen in den einzelnen Verhaltensstil. Der erste Prozentwert ist die Norm-Gruppe. Die Normgruppe ist ein Maß für die% der Teammitglieder, die theoretisch bilden eine gesunde Menge an einem bestimmten Verhaltensstil. Der andere Anteil ist Ihre Gruppe. Dies ist der tatsächliche Prozentsatz einer bestimmten Verhaltensweise, die in Ihrem Team vorhanden ist.

Der erste Aspekt bei der Teamdynamik-Profil aus, ist die Norm-Gruppe vs Ihre Gruppe Prozentsatz. Wir wollen, dass im Idealfall die Anteile werden an die Theorie Prozentsätze zuordnen. Erfolgreiche Teams neigen dazu, gesunde Vielfalt innerhalb der Verhaltensprofile haben. Können Sie von dem, was kann auftreten, wenn eine Verhaltensstil ist überversorgt denken?

Im obigen Beispiel ist das erste Team Thema zu bemerken, das Fehlen von D’s. In Teams, D’s bieten ein Gefühl der Dringlichkeit, ein Tempoeinstellung Führungsstil, eine Liebe, eine Herausforderung, eine starke Ergebnisse zu konzentrieren und eine, was überhaupt es nimmt Art des Spiels. Was denken Sie, kann das Ergebnis für eine Mannschaft, die diese Qualitäten fehlt sein? Denken Sie an Teammitglieder, die wollen natürlich eine Führungsrolle übernehmen, welches Profil Sie tun, denken, sie sind am ehesten?

Die zweite Beobachtung ist, dass es zu viele Ichs. Interactive (I) Stil Verhaltensweisen schnelllebigen, menschenbezogen, motiviert durch Veränderung und Spaß, sind impulsiv mit der Auswahl, wird sich für die soziale Seite des Sports sowie die Notwendigkeit für individuelle Anerkennung. Wie gut, ich sind gesprächig Typen, die dort Herz auf der Zunge tragen mehr, als die anderen Arten sind in der Regel. Mit rund doppelt so viele I als die Theorie schlägt vor erforderlich ist, wird diese Mannschaft wahrscheinlich kämpfen manchmal auf einem Fokus umschalten. Es kann eine Menge off topic Kommunikation sein und wenn ihr Trainer bietet keine Spannung und Spaß Elemente auf Ausbildung, dann beginnen sie zu lösen.

Der andere Faktor in diesem Team ist, dass ihre Dauerstil (S ) unter vertreten. S Stile sind als das ultimative Team-Player beschrieben. Sie hören zu, sind aufmerksame anderer, darzustellen Toleranz sind sehr liebenswürdig und in der Regel wird natürlich stellen das Team vor sich. Einige beschreiben S als der Klebstoff, der das Team zusammenhält. Was glauben Sie, kann in diesem Team passieren gegeben, dass es nicht genug von den S?

Schließlich die konform Stil. Sie werden feststellen, dass dieser Stil ist auch um 25% gegenüber vertreten. Konform Stile (Cs) sind Regel geführt, motiviert durch Struktur und Systeme wirksam und effizient, sind stur und unflexibel zu ändern, wenn genügend Beweise vorliegen, wie Fakten und Zahlen, um die Änderung zu unterstützen. Sie sind auch wahrscheinlich sehr bewusst Qualität über alles andere zu sein, sind daran interessiert, die „richtige“ Verfahren vor dem Ergebnis und sind ein Denker als ein Fühler, der zurückhaltend, um sich auszudrücken sein wird. Während fantastische Leute auf eine Mannschaft haben, können sie oft anfällig für vorzieht, alleine zu arbeiten. So wissen, welche Auswirkungen dies Ihrer Meinung nach der Einfluss auf das Team sein wird?

Zusammenfassend gibt uns Team Dynamics Profiling konkrete Hinweise, wie das Team Bindung, zu interagieren und letztlich durchzuführen. Beschaffung genauer Informationen über Team Dynamics ist einfach und kostengünstig mit dem Athleten DISC Profiling-System. Ich habe bemerkt, dass, wenn Teams deutlich underperform, gibt es fast immer kritisch Verhaltensproblemen („Auseinandersetzungen Persönlichkeit“), die noch nie mit dem Bus angesprochen wurden. Sport ist hart genug. Coaching ist eine der schwierigsten Rollen, die ein Mensch haben kann. In einer aktuellen Umfrage von Elite-Trainern aus einer Vielfalt von Sport, Trainer bewertet die drei größten Herausforderungen ihrer Rollen. 50% bewertet „Das Verständnis einzelnen Sportlers Persönlichkeit und wie man am besten motivieren“. 46% mit „Personal Life-Balance – Geschäftsführer Sport, Karriere, Haus und gesellschaftlichen Lebens.“ Und 31% bewertet „Team / Kader Dynamik und Verwaltung von Beziehungen innerhalb des Teams / squad“. Sie Ihre Arbeit noch schwerer machen nicht durch Vernachlässigung dieser kritischen Aspekt der Teamleistung. Verwenden Sie das vorhandene Wissen mit Athlete Assessments und der Athlet DISC, um Ihnen helfen, besser informierte Entscheidungen zu treffen.


Posted in Fitnessgeräte by with comments disabled.